SBBK-Jahrestagung: EDK-Präsidentin bedauert Nicht-Entscheid des Bundesrats in Sachen Weiterbildung

An der Jahrestagung der Schweizerischen Berufsbildungsämter-Konferenz hat sich die Präsidentin der EDK, Staatsrätin Isabelle Chassot, Erziehungsdirektorin des Kantons Freiburg, zu verschiedenen Berufsbildungsfragen geäussert. Namentlich bedauerte sie, dass der Bundesrat den fertigen Bericht über den Handlungsbedarf im Bereich der Weiterbildung weder verabschiedet noch veröffentlicht hat: „Dieser Entscheid des Bundesrates macht etwas ratlos, weil er keine Perspektive beinhaltet.“
Rede im Wortlaut
(PANORAMA.aktuell 7.7.2009)

sbbk.ch und berufsbildung.ch: Websites neu gestaltet

Die Webseite der Schweizerischen Berufsbildungsämter-Konferenz ( www.sbbk.ch ) enthält Informationen zur Institution selbst sowie Empfehlungen und Richtlinien. Auf dem Portal www.berufsbildung.ch finden sich umfassende Informationen rund um die Berufsbildung in der Schweiz. Für verschiedene Zielgruppen werden das Berufsbildungssystem als Ganzes (z.B. Lexikon der Berufsbildung ) und wichtige Einzelaspekte behandelt (z.B. Merkblätter). Das Portal ist unterteilt in Subdomänen, auf die andere Akteure der Berufsbildung Links setzen können. Diese Informationen stehen zu einem grossen Teil französisch zur Verfügung. Das Portal www.formationprof.ch wird Ende August fertig gestaltet sein.
Neu aufgeschaltet ist auch der Medienshop für die Bestellung der SDBB-Artikel.
Mitteilung des SDBB
(PANORAMA.aktuell 7.7.2009)

Wirtschaftskrise: Experten debattieren über die Situation der Jungen in der Berufswelt

An der Generalversammlung der Schweizerischen Berufsbildungsämter-Konferenz (SBBK) vom 14. und 15. Mai in Genf fand eine Debatte statt über die Lage der Jugendlichen im Übergang von der obligatorischen Schule in die Berufsbildung und vom Lehrabschluss in die Berufswelt. Unter der Leitung von Josef Widmer (SBBK) diskutierten Serge Gaillard (SECO), Serge Imboden (BBT), Jürg Zellweger (Schweiz. Arbeitgeberverband) und Fritz Winkelmann (Amt für Berufsbildung FR). Ein Thema war die „explosionsartige Zunahme der Kurzarbeit“ (Serge Gaillard). Die Diskussionsteilnehmer betonten, es werde alles unternommen, damit die Qualität der Ausbildung nicht unter dieser Massnahme leide.
Bericht
(PANORAMA.aktuell 26.5.2009)