SGB und KV Schweiz: Motionen für Bildungsgutscheine

SGB und KV Schweiz verlangen für alle, die einen beruflichen Erstabschluss erreicht haben, einen Ausbildungsgutschein über 5000 Franken. Während fünf Jahren soll dieser in einer vom Bund oder den Kantonen anerkannten Institution der höheren Berufsbildung einlösbar sein. Wie an einer Pressekonferenz bekannt wurde, wurden oder werden in den nächsten Tagen in mehreren Kantonen entsprechende Motionen eingereicht, erfolgt doch die Finanzierung des öffentlichen Anteils an der höheren Berufsbildung zu achtzig Prozent durch die Kantone.
Mehr
(PANORAMA.aktuell 26.5.2009)