Sekundarstufe I 2005 und 2012

Bei der Gestaltung der Sekundarstufe I hat sich ja die Kreativität der kantonalen Bildungspolitik in einer Art geäussert, die Eltern, Lehrbetrieben und vor allem die Schüler/innen selbst immer wieder vor Probleme stellt. Mitarbeitende des Bundesamtes für Statistik erstellen in verdankenswerter Arbeit jedes Jahr eine Übersicht, vgl «Bildungslandschaft Schweiz». Für eine Publikation habe ich, basierend dieser Basis 2005 eine Grafik erstellt (hier), die ich nun anhand der Daten 2012 aufaddiert habe (hier), vgl. unten.
Vielleicht interessiert’s jemanden …
407 Sek I Schultypen 2012