Konferenz Höhere Fachschulen will Titelfrage klären

Die von den HF – Höheren Fachschulen angebotenen Ausbildungen haben für die Schweiz mit 8000 Abschlüssen pro Jahr eine hohe Bedeutung. Aber der Titel „HF“ ist im Ausland kaum aussagekräftig. Die Konferenz der Höheren Fachschulen hat an ihrer ersten Generalversammlung vom 4. April 2008 die Klärung dieser Titelfrage zur prioritären Aufgabe gemacht. Dies ist ein Anliegen, das auch der Verband der Absolventen ODEC für sehr dringlich hält. Die Konferenz fordert die Kantone zudem auf, möglichst rasch interkantonale Vereinbarungen zur Finanzierung der Schulen zu treffen.
Mehr: http://www.bbaktuell.ch/pdf/bba4527a.pdf