Jugendarbeitslosigkeit: Bundesrätin Doris Leuthard trifft die Jungparteien

Die Jugendarbeitslosigkeit steht im Fokus der Öffentlichkeit. Bundesrätin Doris Leuthard empfing am 28. Mai 2009 die Jungparteien zur Diskussion von Vorschlägen zur Ergänzung der bestehenden Massnahmen der Berufsbildung und der Arbeitslosenversicherung.
Gemäss Sonntagszeitung vom 31.05.2009 will Bundesrätin Leuthard zusätzlich zu den bereits beschlossenen 600 Millionen 400 Millionen Franken im Kampf gegen die Jugendarbeitslosigkeit einsetzen.
Medienmitteilung
(PANORAMA.aktuell 9.6.2009)