EQR, Ferialarbeit und Verwandtschaftsregeln

… sind einige Themen des „Bildungs-ABC“ des Instituts für Bildungsforschung der Wirtschaft Wien. Sie geben in geraffter und gut verständlicher Weise Auskunft über manche Aspekte des Bildungssystems Österreichs, insbesondere über seine Berufsbildung. Lesenswert! Manche Beiträge betreffen EU-Bildungsrecht, andere zeigen neue Aspekte einer auch uns bekannten Thematik auf, beispielsweise der Beitrag „Lehrberufslandschaft“.

Bei den „Verwandtschaftsregeln“ geht es übrigens um die ‚Verwandtschaft‘ gewisser Berufe. Sie ermöglichen, einen zweiten, ‚verwandten‘ Beruf in kürzerer Zeit zu lernen – eine interessante Möglichkeit, die berufliche Mobilität zu fördern.