Credit Suisse: keine Reduktion der Ausbildungsplätze

Die Credit Suisse will in der Schweiz trotz Kostendruck weiterhin gleich viele Ausbildungsplätze für Lernende, Praktikant/innen sowie Mittel- und Hochschulabsolvent/innen anbieten, nämlich rund 1200. Das sagte Lukas Vonesch, Head Campus Recruiting Switzerland anlässlich eines Networking-Events der Bank. Die Bank verstehe die Talentförderung nicht als kurzfristige, sondern als langfristige Aufgabe.
Mehr auf der Website der Credit Suisse (search: ausbildung)
(PANORAMA.aktuell 14.4.2009)