Berufsfachschulen im Kanton Bern: Die Qualität sichern – trotz Schülerrückgang

Die Erziehungsdirektion des Kantons Bern will die Ausbildungsstandorte in der Berufsbildung für 15 Berufe reduzieren. Dafür sollen an den einzelnen Standorten pro Beruf mindestens zwei Klassen geführt werden. So ist die Bildungsqualität auch bei sinkenden Schülerzahlen sichergestellt.
Pressemitteilung: http://www.edudoc.ch/record/6602da.pdf oder
http://www.be.ch/web/kanton-mediencenter-mm-detail.htm?id=8814
Detailinfo: http://www.edudoc.ch/record/6602db.pdf
(30.7.2009)