Berufsbildung in Österreich

Das österreichische „Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft“ ibw hat die „Lehrlingsausbildung im Überblick“, Ausgabe 2009, publiziert. Knapp, klar und trotzdem differenziert werden grundlegende Daten in Grafiken und Tabellen publiziert. Zum Beispiel:
• Anteil der Erwerbstätigen mit Abschluss auf Tertiärstufe (nur!) 14% (Grafik 3a), Pflichtschule 17%.
• 2008 haben 93% der Prüflinge die LAP bestanden. (Tabelle 10c) Dabei grosse Differenzen: Bankkaufmann/frau 98.2%, Zahntechniker/in 62.3% (Tab. 10e)
Bezug: http://www.ibw.at/de/infomaterial?page=shop.getfile&file_id=363&product_id=333

Nebenbei: Kurzdarstellung des österreichischen Bildungssystems: http://www.ibw.at/de/bbs/120-bbs (Versionen in 19 Sprachen)
Darstellung der Lehrlingsausbildung: http://www.ibw.at/de/infomaterial?page=shop.product_details&flypage=flypage.tpl&product_id=217&category_id=11