Ausländer: Bund fördert Integration

Der Bundesrat hat kürzlich den ersten Bericht „Umsetzung Massnahmenpaket Integration“ zur Kenntnis genommen. Die 45 Massnahmen zur Förderung der Integration, welche von Bund und kantonalen Institutionen entwickelt wurden, werden planmässig umgesetzt. Dabei wird auch der Bereich Arbeit abgedeckt. Die Massnahme „Interkulturelle Aus- und Weiterbildung der RAV-Personalberatenden“ zielt darauf ab, die interkulturellen Kompetenzen der Personalberatenden zu fördern. Der Verband der Schweizerischen Arbeitsämter VSAA ist mit der Umsetzung beauftragt.
(PANORAMA.aktuell 3.2.2009)